Gutes Hören – auch im Alter

Von einem Hörverlust ist irgendwann eigentlich jeder betroffen – je älter man wird, umso wahrscheinlicher wird es. Gerade bei Menschen im fortgeschrittenen Alter kann eine Hörschwäche zu Unsicherheiten im Alltag bis hin zu sozialer Isolation führen. Personen mit einer demenziellen Erkrankung trifft dies besonders schwer. Ein Besuch beim Hörakustiker und eine Versorgung durch ein Hörsystem kann Betroffenen die Teilnahme am sozialen Leben wieder ermöglichen. Wir bei Schöner hören sind in diesem Fall für Sie da! Unsere Hörakustik-Meisterin Anja Dreißigacker ist übrigens auch Spezialistin im Bereich Hören & Demenz und steht Ihnen mit Einfühlungsvermögen und Kompetenz beiseite.

Besser hören – mit Schöner hören Wiesbaden

Hörgeräte, die Spaß machen: Dafür stehen die Hörprofis von Schöner hören Wiesbaden. Im-Ohr-Hörgeräte, Mini-Hörsysteme, passgenaue Hörlösungen, Beratung rund um das Thema hören und dazu ein sympathisches Team, Wertschätzung und ein angenehmes Ambiente, das ist unser Angebot für unsere Kunden. Dazu arbeiten wir mit modernster Technik wie dem 3D-Ohrscanner sowie mit Audiosus, einer speziellen Anpassmethode, die nur wenige Hörakustiker beherrschen.
Deshalb entscheiden sich auch viel junge Menschen mit einer Hörminderung, Sportler und Berufstätige mit Hörproblemen für Schöner hören. Denn wir sorgen nicht nur dafür, dass sie wieder besser hören – wir stellen ihnen auch attraktive Hörlösungen vor. Setzen auch Sie auf unserer Know-how, wenn es um gutes Hören geht.