,

Mit jungen Menschen in eine erfolgreiche Zukunft – Azubi werden!

Klar, hören ist für die meisten Menschen selbstverständlich. Wie unglaublich wichtig und komplex unsere Hörleistung ist, fällt oft erst dann auf, wenn sie eingeschränkt ist. Und wie kann ein Hörakustiker dann helfen? In der Ausbildung zum Hörakustiker lernt man eine Menge über Hörvorsorgen, Gehörschutz und InEar-Monitoring. Dies sind alles Themen, die unseren Kunden dabei helfen, ihren Alltag trotz potentieller Hörprobleme gelassen und erfolgreich meistern zu können. Es geht dabei um individuelle Maßarbeit mit modernsten Technologien. Wer Spaß an Technik und an der Arbeit mit Menschen hat, ist perfekt bei uns im Team aufgehoben.

Hörakustik ist und bleibt relevant! Deshalb freuen wir uns sehr, unseren Auszubildenden unsere Erfahrungen weitergeben zu dürfen.

Besser hören – mit Schöner hören Wiesbaden

Hörgeräte, die Spaß machen: Dafür stehen die Hörprofis von Schöner hören Wiesbaden. Im-Ohr-Hörgeräte, Mini-Hörsysteme, passgenaue Hörlösungen, Beratung rund um das Thema hören und dazu ein sympathisches Team, Wertschätzung und ein angenehmes Ambiente, das ist unser Angebot für unsere Kunden. Dazu arbeiten wir mit modernster Technik wie dem 3D-Ohrscanner sowie mit Audiosus, einer speziellen Anpassmethode, die nur wenige Hörakustiker beherrschen.
Deshalb entscheiden sich auch viel junge Menschen mit einer Hörminderung, Sportler und Berufstätige mit Hörproblemen für Schöner hören. Denn wir sorgen nicht nur dafür, dass sie wieder besser hören – wir stellen ihnen auch attraktive Hörlösungen vor. Setzen auch Sie auf unserer Know-how, wenn es um gutes Hören geht.